Unser Team

Leitung und Fachaufsicht

Reinhold Tritt

Dipl. Sozialpädagoge
Heilpraktiker für Psychotherapie
Tanztherapeut

Mit Theater und Kultur war ich lange verbunden als Schauspieler, Regisseur und Programmgestalter im JuTA (Junges Theater in der Altstadt). Ab 1997 habe ich mich den realen Problemen von psychisch kranken Menschen gewidmet. 2006 habe ich mit Gabriele Engelhardt Trialog gegründet, weil wir der Überzeugung sind, unser Ideen für die Lebensgestaltung psychisch kranker Menschen so am besten umsetzen zu können.

Gabriele Engelhardt

Dipl. Sozialpädagogin
Kinder- und Jugendlichentherapeutin
Krankenschwester

Ich habe langjährige Erfahrung in der Arbeit mit psychisch und suchtkranken Menschen. Mein Interesse gilt hier besonders Psychose kranken Menschen und Ihren Angehörigen. Ích habe Trialog mitgegründet und bin seit 2008 als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis tätig.

Nicole Blersch

Geschäftsleitung
Sozialwissenschaftlerin (M.A.)
 

In meinem Studium hatte ich die Schwerpunkte Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie belegt. Nach meinem Studium habe ich in der Familienhilfe psychisch kranken Eltern und ihren Kindern zur Seite gestanden sowie im Personalmanagement gearbeitet. Ich möchte mit meiner einfühlsamen und respektvollen Art eine vertrauensvolle Beziehung zu den Klienten aufbauen und damit den Einstieg zu Trialog ermöglichen.

Team

Cornelia Beule

Ergotherapeutin

Ich bin seit 2002 examinierte Ergotherapeutin mit Berufserfahrung in den Bereichen Neurologie, Orthopädie, Psychiatrie und Sucht. Fünf Jahre war ich in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen tätig, bevor ich 2010 als Betreuerin zu Trialog kam.

Romain Gründler

Kultur und Sozialwissenschaftler (B.A.)

Ich absolviere derzeit ein Studium der Sozial- und Kulturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Bildungswissenschaften und bin seit 2015 bei Trialog. Gemäß dem Leitsatz, „den anderen sein zu lassen“, ist es mir wichtig offen, vorurteilsfrei und respektvoll mit anderen Menschen umzugehen.

Ruth Hans

Kulturpädagogin
Gemeindepsychiatrische Zusatzausbildung

Immer schon beschäftigt mich die Frage: Wie kann ich Lebensqualität gestalten? Nach langjähriger Tätigkeit als Architektin und Studium der Kulturpädagogik an einer Kunsthochschule arbeite ich seit 2006 bei Trialog. In allen lebenspraktischen Bewältigungen steht für mich das Schaffen von Lebensqualität im Vordergrund – so individuell und verschieden wie die Menschen, die zu uns kommen.

Lisa Hofmann

Erzieherin

Als Erzieherin habe ich intensive Erfahrungen in einer Jugendwohngruppe gesammelt.

Mit der Weiterbildung zur Traumapädagogin entwickelte sich mein Interesse für psychische Störungen. Zu meinen Grundsätzen gehören die Anerkennung unterschiedlicher Lebenswelten und das Arbeiten auf Augenhöhe.

Thorsten Koch

Dipl. Sozialarbeiter

Seit über 20 Jahren bin ich im sozialen Bereich tätig. Ich war in einer Wohngemeinschaft für psychisch erkrankte Jugendliche, dann im Heimbereich und später im Bildungsbereich tätig. Außerdem habe ich eine dreijährige Zusatzausbildung zum systemischen Familientherapeuten und arbeite nach dem Grundsatz, dass jeder erst einmal Respekt verdient hat.

Mira Kraft

Sozialarbeiterin

Ich bringe berufliche Erfahrung aus der Arbeit im Behandlungszentrum für Folteropfer (Berlin) mit, insbesondere Erfahrungen einer Mutter-Kind-Spielgruppe und der Betreuung von Frauen mit Flüchtlingshintergrund. Ich habe neben dem Studium auch eine Ausbildung zur Social Justice Trainerin und systemischen Beraterin absolviert.

Laura Lahme

Soziale Arbeit (M.A.)

Schon im Studium habe ich mich mit dem Thema soziale Inklusion intensiv beschäftigt. Meine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte ich im Raum Dortmund bei ambulanter Erziehungshilfe, sozialer Eingliederungshilfe und im Kinderwohnheim. Durch meinem Umzug nach Düsseldorf bin ich bei Trialog seit 2017 insbesondere für Familien und Jugendliche zuständig.

Paul Mätschke

Fachgesundheits- und Krankenpfleger für psychiatrische Pflege

Nach meiner langjährigen akut psychiatrischen Erfahrung in der LVR Klinik Düsseldorf als Fachgesundheits- und Krankenpfleger bin ich nun seit 2017 Teil des Trialog Teams. Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe sowie die Förderung der Selbstbestimmung und der Teilhabe am Leben stehe im Mittelpunkt meiner Arbeit. In meiner Freizeit verfolge ich die Spiele der Fortuna, gehe gerne auf Konzerte und betätige mich sportlich.

Andreas Oebel

Genesungshelfer

Ich bin Genesungshelfer und bringe meine Lebenserfahrung in die Betreuungsarbeit ein. Ich unterstütze gerne als Assistent und Freizeithelfer die betroffenen Menschen. Ich habe eine Ausbildung zum Genesungshelfer bei Ex-In gemacht (Infos unter www.ex-in-nrw.info).

Margarete Ottlik

Ergotherapeutin/Traumapädagogin

Nach meiner Ausbildung als Ergotherapeutin habe ich 15 Jahre Erfahrungen gesammelt im Wohnheim und in den Kliniken Dormagen und Essen mit psychisch und Sucht erkrankten Menschen. Mit meiner Trauma pädagogischen Zusatzqualifikation und meinem kreativen Potential suche ich immer wieder nach einem tiefgehenden Verständnis für die Not meines Gegenüber. Bei Trialog bringe ich meine vielfältigen Kenntnisse seit 2019 ein.

Gabi Schäfer

Sozialarbeiterin (B.A.)

Das Studium absolvierte ich in Sozial- und Kulturwissenschaften. Ich bin verwaltungserfahren und war viele Jahre in der Assistenz körperbehinderten Menschen tätig. Gemäß meiner Erfahrung aus der Selbstbestimmt – Leben – Bewegung halte ich Klienten für Experten in eigener Sache. „Niemand weiß, was er kann, bis er es probiert hat“ (P. Syrus)

Hannah Staemmler

Soziale Arbeit (B.A.)

Meine ersten Berufserfahrungen habe ich in der ambulanten Hilfe mit Familien in Notsituationen erlangt. Seit 2020 arbeite ich bei Trialog und erweitere meine Kompetenzen durch einen begleitenden Masterstudiengang. In der Zusammenarbeit mit Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen gehe ich authentisch, sensibel und individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse ein.

Anja Tomaschewski

Dipl. Psychologin

Ich habe internationale Erfahrung in der Familienberatung in Polen und der Arbeit mit Suchtkranken in den USA gesammelt. Ich absolvierte eine Weiterbildung zur systemischen Familientherapeutin, war in Düsseldorf bei der Caritas beschäftigt, bevor ich 2009 zu Trialog kam.

Thomas Wilden

Familientherapeut/Systemsicher Berater

Wenn es einem Menschen gelingt, seine Angst zu überwinden und Vertrauen in seine eigenen Möglichkeiten zu finden, dann hat meiner Ansicht nach jeder eine Chance. Ich habe umfangreiche berufliche Erfahrungen in psychiatrischen Kliniken, und bin seit 2009 bei Trialog.

Claudia Willemsen

Heilpädagogin

Nach Tätigkeit in eigener Praxis für Heilpädagogik und Gestalttherapie, konnte ich viele Jahre Erfahrungen im Bereich Jugendhilfe sammeln. Dort galt mein Schwerpunkt Mutter-Kind-Gruppen und Kinderschutz. Heute freue ich mich nach wie vor, wenn ich gemeinsam mit den Menschen deren Ressourcen aktivieren und fördern kann.